AuJA light

Lernen wir uns kennen!

Melden Sie sich für ein Wochenendseminar bei der Volkshochschule an.

Die Seminare finden als Präsenz-Veranstaltungen statt. Wir stellen verschiedene Spielraumprogramme vor, z.B. Floortime, MifneSon-Rise® und natürlich AuJA. Sie bekommen „Werkzeuge“ zur praktischen Anwendung, um spielerisch ein Mehr an sozialen Kernkompetenzen (Blickkontakt, Sprache, Interaktion und Flexibilität) zu erhalten.


Termine in 2022

Veranstaltungsort (bei Präsenz)

VHS, 10969 Berlin, Wassertorstraße 4

Ist Pandemie bedingt eine Fortsetzung als Präsenzkurs nicht möglich, findet der Kurs online statt. Die Umwandlung in ein Onlineformat berechtigt nicht zur Erstattung des Kursentgelts.


Freitag 18.03.22 - Sonntag 20.03.22*


Fr, 18.03.2022 - 18:30 - 20:45

Kind-initiierte Autismus-Förderprogramme bzw. Spielraumprogramme

14.80 EUR (ermäßigt: 9.40 EUR)


Sa, 19.03.2022 - 10:00 - 13:00

Autismus: Förderung im Spielraumprogramm - die Grundprinzipien

17.40 EUR (ermäßigt: 11.20 EUR)


So, 20.03.2022, 10:00 - 13:00*

Autismus im Alltag oder Umgang mit Zähneputzen, Wutanfällen, Schwellenängsten etc.

17.40 EUR (ermäßigt: 11.20 EUR)


* Vertiefungsseminar am Sonntag

dieser Kurs kann nur belegt werden, wenn auch der Kurs am Freitag und der am Samstag besucht wird.


Freitag 20.05.22 - Sonntag 25.05.22*


Fr, 20.05.2022 - 18:30 - 20:45

Kind-initiierte Autismus-Förderprogramme bzw. Spielraumprogramme

14.80 EUR (ermäßigt: 9.40 EUR)


Sa, 21.05.2022 - 10:00 - 13:00

Autismus: Förderung im Spielraumprogramm - die Grundprinzipien

17.40 EUR (ermäßigt: 11.20 EUR)


So, 22.05.2022, 10:00 - 13:00*

Autismus im Alltag oder Umgang mit Zähneputzen, Wutanfällen, Schwellenängsten etc.

17.40 EUR (ermäßigt: 11.20 EUR)


* Vertiefungsseminar am Sonntag

dieser Kurs kann nur belegt werden, wenn auch der Kurs am Freitag und der am Samstag besucht wird.


Kundenstimmen

„… Für viele Fragen, auf die ich beim ABA eine unzufriedene oder gar keine Antwort erhalten habe, habe ich beim AuJA Seminar eine Antwort erhalten….“ Jamina, Mutter eines 4-jährigen Sohnes mit frühkindlichem Autismus

 

… Der AuJA-Workshop hat es geschafft, mich sehr zu begeistern, weil sich dort sehr praxisnah eine große Fachkompetenz mit dem Andocken an die eigenen Haltungen und Erfahrungen ergänzt hat. …“ Ina K., Förderschullehrkraft im Mobilen Dienst für Emotionale und Soziale Entwicklung