Unser Angebot für Autisten

Immer Theater mit Autismus!

Autismus? JA! Die AuJA-Methode hätte es ohne unsere Karrieren als Improvisations-Schauspieler und Workshopleiter wahrscheinlich nicht gegeben. Um so mehr freuen wir uns, nunmehr mit dem wöchentlichen Impro-Treff ein erstes Angebot für interessierte Autisten vorstellen zu dürfen. Die Gruppe ist neurodivers, interkulturell und altersgemischt:

AuJA „Impro“ – Fit für die Bühne des Lebens!

Uns verbindet in erster Linie die Freude am Theaterspielen. Mittels interaktiver Spiele und Übungen aus dem Improvisationstheater verinnerlichen wir die Regeln, welche für das spätere gemeinsame Improvisieren von Szenen auf der Bühne wichtig sind. Derzeit finden die Treffen auf der virtuellen Bühne statt (Zoom), perspektivisch soll das Improtheater aber wieder als Präsenz- bzw. Hybridveranstaltung in Berlin stattfinden. Die Gruppe ist generationsübergreifend und ein Mix aus mutigen Autisten und tapferen Neurotypen, welche wöchentlich der Gefahr des freudvollen Scheiterns als Kunstform begegnen.

Für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene bis 99 Jahre

Leitung der Gruppe: Steffi Winny

Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen


Weitere Informationen bitte per Mail anfordern

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.